Hot Marina München, Deutschland

Marina38 Escort München

Archivierte Blog-Einträge

Erlebniss

  • Gepostet am 06.10.2016 09:14

Hallo alle zusammen,
Ich hatte vor einigen Tagen ein merkwürdiges Erlebnis.

Ich wurde zu einem Hausbesuch gebucht. Angekommen nahm der Kunde mich in Empfang und es ging in seine Wohnung. Nachdem alles wichtige geklärt war kam er an mich ran...küsste mich und im nächsten Moment spürte ich seine Hände an meinen Armen entlang gleiten hoch zu den Schultern. Immer höher bis ich spürte wie sich seine Hände versuchten um meinen Hals zu legen. Ich hab in dem Moment echt nur noch wie einen Alarm im Kopf gehabt und seine Hände mit meinen Armen weg gestoßen.

Es war dann alles gut und er hat sich auch meinem Hals nicht mehr genährt. Es tat mir danach auch Leid und er war auch nicht sauer über meine Reaktion.

Ist Euch sowas auch schon mal passiert oder ähnlich ?

Einen schönen Tag Euch allen !

Marina

Kommentare

MelKingPoint Escort Berlin

MelKingPoint (Berlin) 06.10.2016 11:12

Das könnte bedeuten, dass Du sowas schonmal erlebt hast und Du ein deja-vue hattest.

SquirtingLea Escort Unna

SquirtingLea (Unna) 06.10.2016 11:16

Da stimme ich Dir voll und ganz zu, Jessy, auch ich würde das so handhaben (oder ihn dann direkt fixieren). ;-)

Denn so aufmerksam, dass Du jederzeit sofort reagieren kannst, kannst Du während des ganzen Dates gar nicht sein, es gibt garantiert Situationen in denen Du wehrloser bist und dann Marina, ist es zu spät.

LG Lea

Deutsche_Chrissy (Berlin) 06.10.2016 11:23

Ich wäre auch SOFORT gegangen... Entschuldigung hin oder her!

Marina38 Escort München

Marina38 (München) 06.10.2016 11:25

Ja, da habt ihr vollkommen recht.
Er war aber über meine Reaktion auch sehr erschrocken.
Ich hatte auch schon ein anderes Erlebnis da hat du recht MelKingPoint.
Da bin ich auch sofort gegangen.

micky2016 (Berlin) 06.10.2016 13:22

Reicht nicht auch wegstossen und mit unmissverständlichen Worten und der entsprechenden Körpersprache erklären , dass der Hals tabu ist ? Vielleicht hat der Typ sich garnichts dabei gedacht ...

HotAsiaKoeln (Köln) 06.10.2016 14:44

Ja, habe seine Hand weggestoßen und ihm klar gemacht, das ich es will. Hätte er weiter versucht wäre ich gegangen

trierer789 (Trier) 06.10.2016 19:51

@Jessy,
"DAs ist der grund warumich seit jahren Kampfsport mache"

Du jagst mir ja Angst ein. -)))

trierer789 (Trier) 06.10.2016 19:55

@Marina,
ich hätte ihn auf Deiner Stelle zur Rede gestellt. Wenn das im Vorfeld so nicht vereinbart war ist es ein NoGo.

trierer789 (Trier) 06.10.2016 20:06

@SquirtingLea
"SquirtingLea (Unna)06.10.2016 11:16"

Mit Deiner Aussage hast Du recht, aber ich denke, der Mann rechnet nicht damit das er eine Kampfsportlerin zum Date hat. Deshalb dürfte für ihn die Überraschung groß sein, und das ist der Punkt, der Überraschungseffekt. Kann mir nicht vorstellen das @Jessy jedem Kunden vor dem Date erzählt das sie Kampfsport betreibt.

trierer789 (Trier) 06.10.2016 20:12

@Marina und @ all,
"um in solchen Situationen die ruhe zu bewahren"

Dies ist was Jessy sagen will, die ruhe bewahren, dass ist das A und O.

Marina38 Escort München

Marina38 (München) 06.10.2016 20:19

Wie gesagt, er war überrascht über meine Reaktion...danach er auch sehr vorsichtig. Nur das mit ein Kunde am Hals packt ist ein absolutes NoGo.

@ trierer789 ich würde nie vereinbaren dass mir ein Kunde an den Hals fasst...das Vertrauen ist bei einem ersten Treffen einfach nicht da. Wie auch???

Buschbub Kunde Offenbach am Main

Buschbub (Offenbach am Main) 06.10.2016 22:49

Interessantes Thema, vielen Dank dafür! Ich fasse durchaus mal gern mit beiden Händen an den Hals einer Dame, zum Beispiel während einer Massage oder wenn ich das Gesicht der Dame zärtlich streicheln möchte. Das hat bisher auch noch keine Dame missverstanden, aber ich werde jetzt immer daran denken, dass es missverstanden werden KÖNNTE und dass sich erst ein gewisses Vertrauen aufgebaut haben muss, bevor ich so etwas mache.