Sunny Summer Hamburg, Deutschland

SonjaSchulz Escort Hamburg

Archivierte Blog-Einträge

Und Schuld war nur die Bravo Girl....

  • Gepostet am 02.12.2014 18:28

Heute kommt mal kein Werbetext von mir sondern mal ein Schwank aus meiner Jugend.

Jeder oder Jede besser gesagt hat ja ihr eigene Geschichte wie sie zum Escort/Hure wurde, auch bei mir war es so und deswegen auch die Überschrift denn Schuld war nur die Bravo Girl.

Ich war so 14 oder 15 Jahre alt sexuell natürlich aufgeklärt aber immer schon ein sehr wissbegieriges und Neugieriges Mädel von daher hat man sich dann immer voller Vorfreude,ich glaube sie kam immer am Donnerstag die Bravo Girl gekauft.
So war es auch dieses mal und dort war zu jener Zeit ein Artikel über eine Escort Dame,abgelichet in teuren Pelzmänteln, Autos,Geld und Schmuck..Eine superschöne ,tolle Edelprostituierte wie sie sich selber nannte..Ich laß also diesen Artikel und mit einem Geistesblitz beschloß ich :" Ja das will ich auch ,Ich werde Edelprostituierte!"
So war es also beschlossene Sache ich musste nur noch etwas älter werden aber das war für mich eine schlüssige Sache.

Es vergingen einige Monate bis eines Tages in der Schule der Besuch der Berufsberaterin anstand.
Man stelle sich das Klassenzimmer mit den Sitzplätzen in einer U-Form vor, ich saß genau zwischen Martin Müller*Name geändert* und Thomas Schmidt*Name geändert* eigentlich unsere beiden Klassenstreber..nun ja Reihum wurde dann immer wieder die selbe Frage gestellt :" Und was möchtest Du denn mal werden,welchen Beruf hast Du dir auserwählt?"
So ging es dann bis zu meiner Person.
Da stande ich als festentschlossen ohne mit der Wimper zu zucken und sagte : " Ja also ich werde mal eine Edelprostituierte !"
Ein Schweigen erfüllte den ganzen Klassenraum..hmm so schlimm fande ich meine Auswahl nun nicht.
Die Beraterin war sichtlich peinlich berührt und wusset keine wirkliche Antwort außer: "Das ist kein Beruf das kann man nicht werden"
So langsam machte mich die Lady aber wütend : " Natürlich kann man das dass stand doch in der Bravo Girl" antwortete ich.
Ja das Ende vom Lied war dann ich durfte mich dan beim Direktor einfinden auch wurde natürlich Zuhause angerufen und gefragt ob bei mir alles in Ordnuung sei..
Naja meine Mutter wusste ja noch nichts von meinem Vorhaben ,lach, somit konnte ich mich dann ersteinmal erklären.

Das war schon mal der Anfang meiner Berufswahl aber keine Sorge ich habe brav meine Ausbildung absolviert bevor ich dann wirklich freiwillig mit 18 in den Escortservice gelangte.
aber dazu irgendwann mal mehr..;-)

So das war mein Wort zum Dienstag
liebe Grüße Sunny

Kommentare

GummiAnne Escort Stuttgart

GummiAnne (Stuttgart) 03.08.2018 15:33

Grossartig! Dann bin ich nicht alleine :-) (Obwohl ich meine "Pläne" nicht vor der ganzen Schulklasse veröffentlicht habe...)