Über den/die Autor*in
Actrice-Ania
Mitglied seit 21. Nov 2011
Veröffentlichte Blogs (63)
41 Jahre, Frau, Bisexuell
Schlank, 170cm, 64kg
Österreich (Mitteleuropäisch)
Kontakt
Le Rouge et le Noir oder Rot Schwarz

Le Rouge et le Noir oder Rot Schwarz

ist ein fesselndes Buch von Stendhal der mich in eine Welt längst vergangene Welt entführte.stendal

In diesem Buch begleitete ich einen jungen Mann namens Julien Sorel, er ist der eines Sägemühlenbesitzers, der seinen gesellschaftlichen Aufstieg erzwingen wollte.

Julien empfand ich am Beginn der Geschichte als äußerst unangenehm, aggressiv, Jähzornig und sehr berechnend. Doch im Lauf der Geschichte wuchs er aufgrund seiner Mühen und seines Mutes in mein Herz, er ist ein sehr stolzer Mann der sehr gradlinig zu sich stand.

In dieser Geschichte sind viele Parallelen zu unserer Heutigen Zeit zu finden, die mich nachdenklich gestimmt haben. Zeigen sie doch, dass die Geburt keinen guten Menschen macht, und das Stolz oftmals auch ein Fallstrick sein kann, auch werden gesellschaftliche Hürden klar, wenn auch gleich sie in unserer Zeit immer mehr verschwimmen, sollte man nicht vergessen das auch sie heutzutage noch existieren.

Das Buch beschreibt diese Zeit sehr farbenfroh, so lernte ich die Kultur und Rituale jener Zeit ungeschminkt kennen. Auch wenn mir persönlich das Ende sehr traurig gestimmt hat, bin ich froh Julien Sorel lieben und schätzen gelernt zu haben, aber das schöne ist ich kann das Buch immer wieder lesen.

Ich möchte mich bei einem Herrn für dieses Buch bedanken, er gab mir die Empfehlung es zu lesen, dafür bin ich euch sehr dankbar Herr.

Senden
Verstoß melden
Wähle einen Grund
Date-Anfrage
Dieses Bild freischalten
Du hast zur Zeit 0 KM$ als Tip verfügbar.
Anzeigen
KM$ aufladen
Zugriff verweigert