Über den/die Autor*in
AmyPassion
Mitglied seit 19. Mar 2017
Veröffentlichte Blogs (18)
31 Jahre, Frau, Bisexuell
Schlank, 165cm, 70kg
Deutschland (Mitteleuropäisch)
Kontakt
Der erste Kontakt

Hin und wieder werde ich gefragt, ob man einen Termin auch nur per Mail oder auch Whatsapp ausmachen kann.

Häufig wird als Grund genannt, dass man zu schüchtern wäre zum Anrufen oder grade nicht alleine.


Ich kann natürlich sehr gut verstehen das ein erster Anruf etwas sehr aufregendes sein kann und durchaus etwas Überwindung kostet, aber das macht ja auch ein wenig den Reiz aus ;)


Warum ich so viel Wert auf ein Telefonat lege?


Weil mir Sympathie so wichtig ist! Weil zu einem schönen Erlebnis nicht nur das rein körperliche gehört, sondern eben auch die zwischenmenschliche Begegnung!

Ich finde das gibt der gemeinsamen Zeit noch mal ein wenig "Extrawürze" ;)


Mal abgesehen davon, dass man am Telefon auch direkt besprechen kann, was man sich vorstellt, so bekommt man eben auch gleich ein Bild von seinem Gesprächspartner.


Ich freue mich nach einem angenehmen Telefonat nur noch mehr auf ein Treffen =)


Wie stehst du dazu? Legst du großen Wert auf Sympathie, oder ist das für dich eher zweitrangig?

Fällt es dir leichter direkt anzurufen oder schreibst du lieber etwas und meldest dich dann telefonisch?


Ich bin gespannt auf deine Meinung!


Liebe Grüße und bis bald,

Amy Passion

Ich lege sehr viel Wert auf ein vorheriges Telefonat.. zum einen kann man etwas mehr sympathie aufbauen oder man kann festellen wie kommunikativ der g/ die jenige gegenüber ist und das date wird meistens vertrauter und intensiver.. bei machen Damen kann es schonmal passieren, dass die Telefonate sehr lange und intensiv werden.. und aus der gebuchten Stunde nach dem Akt ein wunderschönes Gespräch stattfindet .. die Zeit spielt , wenn sympathie im Spiel ist oftmals dann eine untergeordnete Rolle. So zumindest meine Erfahrungen

8. FebAntworten
@Netter-Er86 Danke für deinen Kommentar! Ich sehe das ganz ähnlich ;) Sympathie macht ein Date eben auch erst zu einem wirklich schönen Date! Dann nimmt man sich auch gerne mehr Zeit =)
9. FebAntworten

Sympathie ist für mich einfafh ein Muss. Natürlich kann man anhand der Art und Weise wie jemand schreibt schon etwas herauslesen wie jemand so tickt. Die Stimme und Tonlage des/der Anderen zu hören ist allerdings nochmal ein ganz anderes Level des sich "Vorab-Beschnuppern". Ich gestehe, dass ich kein Mensch bin, der gerne telefoniert und von Angesicht zu Angesicht zu reden fällt.mir deutlich leichter. Daher ist es auch immer ein kleiner Nervenkitzel für mch jemanden Unbekanntes anzurufen. Aber wer sagt, dass dieser Nervenkitzel nicht auch etwas reizendes sein kann und die Vorfreude auf ein aufregendes Date einleitet ;)

9. FebAntworten
@Airborne_89 Ich kann total verstehen, das ein Anruf, grade der Erste ist oft nicht leicht. Aber meistens lohnt es sich dann ja doch, wenn man erstmal über seinen Schatten gesprungen ist =)
9. FebAntworten

Man kann ja erst mal mit seiner Frau das Telefonieren üben, danach klappt es dann vielleicht besser.

11. FebAntworten
@Romantikstunde na die wird sich freuen🤔
11. FebAntworten
Senden
Verstoß melden
Wähle einen Grund
Date-Anfrage
Dieses Bild freischalten
Du hast zur Zeit 0 KM$ als Tip verfügbar.
Anzeigen
KM$ aufladen
Zugriff verweigert