Über den/die Autor*in
TraumfrauHH
Mitglied seit 24. Jun 2015
Veröffentlichte Blogs (302)
44 Jahre, Frau, Heterosexuell
Normal, 168cm, 76kg
Deutschland (Mitteleuropäisch)
Kontakt
Buchempfehlung: "Modern Whore"

Vor ein paar Monaten hat mich jemand auf die kanadische Sexarbeiterin  und Künstlerin Andrea Werhun aufmerksam gemacht. Ich habe ihr Buch  gekauft, aber es lag dann erst mal ungelesen im Regal. Über Weihnachten  habe ich es mit in den Urlaub genommen – und war begeistert davon!


Andrea Werhun hat während ihres Studiums zwei Jahre als Escort  gearbeitet und später bis zur Pandemie in einem Strip-Club. Sie erzählt  voller Begeisterung von ihrer Arbeit, vom Sex, von spannenden  Begegnungen mit Kunden. Aber auch von den negativen Seiten: von Angst,  von Übergriffen, von zu viel Alkohol. Für mich ist es das, was sie  glaubwürdig und authentisch macht.


Neben dem Text besticht das Buch durch tolle Fotos, auf denen Andrea  Werhun sich sehr vielseitig zeigt und in verschiedene Rollen schlüpft.  Sie sieht sich selber als Künstlerin. Bei ihrer Arbeit ist sie  Performerin, die eine bestimmte Rolle spielt. Darüber hinaus ist sie  Autorin, und seit der Pandemie bietet sie mit „Hire A Muse“ einen sehr  vielseitigen Service an.


Zusammen mit der Fotografin, die die Bilder für das Buch gemacht hat,  hat sie außerdem zwei Kurzfilme realisiert: „Modern Whore“ über ihre  Arbeit als Escort und „Last Night at the Strip Club“ über das Ende ihrer  Stripper-Karriere durch die Pandemie und ihre Arbeit im Social  Distancing. Beide Filme kann man kostenlos auf ihrer Homepage sehen.


(Buch und Filme sind zur Zeit nur auf Englisch verfügbar.) 

Keine Kommentare zugelassen
Verstoß melden
Wähle einen Grund
Date-Anfrage
Dieses Bild freischalten
Du hast zur Zeit 0 KM$ als Tip verfügbar.
Anzeigen
KM$ aufladen
Zugriff verweigert