Informationsseite Zwangsprostitution

Liebe Community,

Mit dem neuen Prostituiertenschutzgesetz wurde zeitgleich ein neues Gesetz zur Bekämpfung des Menschenhandels verabschiedet, dass Kunden mit Freiheitsstrafen bedroht, wenn sie die Dienste von Zwangsprostituierten in Anspruch nehmen.

Wir von Kaufmich haben daher eine Informationsseite zum Thema Zwangsprostitution erstellt mit Meldemöglichkeiten und Hilfestellungen, um für das Thema zu sensibilisieren und Hinweise zu geben, bei welchen Verdachtsmomenten man als Kunde hellhörig werden soll und um ggf. Hilfe zu leisten.

Ausbeutung und Zwang haben auf Kaufmich keinen Platz, nur selbstbestimmte Sexarbeit, wo über Arbeitsbedingungen und Service jederzeit frei entschieden werden kann!

In diesem Sinne informiert Euch, seid achtsam und geniesst schöne Dates!

Euer Kaufmich Team