Le_La_Lue Lüneburg, Deutschland

queer-und-sexy Escort Lüneburg

Männer-freie Advents-Orgie in Frankfurt am Main Beendet 07.12.2014

Das Event dauert von 17 bis 24 Uhr und findet mit mindestens drei bis maximal fünf Teilnehmerinnen statt. Wenn ihr möchtet, könnt ihr – außer mir – noch ein oder zwei (wir wollen ja nicht übertreiben) Kolleginnen dazubuchen. (Kolleginnen, die Interesse haben, dazugebucht zu werden, können sich auch gerne bei mir melden.)

Ich würde ein schickes Hotelzimmer (für rund 250 Euro, falls Ihr mehr zahlen wollt, auch teurer) und einen Tisch in einem nahe gelegenen Restaurant reservieren sowie Safer Sex-Material und Massageöl mitbringen.

Wir gehen zunächst in dem Restaurant etwas Trinken und Essen und nach spätestens zwei Stunden ins Hotel.

Im Hotel kannst du dich, wenn du möchtest, (zunächst) auf’s Zuschauen beschränken oder im Konsens mit den anderen aktiv werden. Ich würde vorschlagen: Wir fangen mit Massagen an und steigern uns dann langsam. Oder vielleicht möchten sich einige ja auch zunächst unter der Dusche oder in der Badwanne vergnügen.

Kosten und Stornierungsregelungen:

Ihr übernehmt die Hotel- (also – je nach Teilnehmerinnenzahl –: rund 50 - 85 Euro/Person) und die Restaurant-Rechnung sowie zahlt meine Bahnfahrkarte und mein Honorar.

Mein Honorar beträgt bei 3 oder 4 Teilnehmerinnen 150 Euro/Person; bei 5 Teilnehmerinnen: 100 Euro/Person – jeweils für die gesamten 7 Stunden.
Das Event kann auch mit 1 oder zwei 2 Teilnehmerinnen stattfinden, dann gilt aber mein Standardpreis von 250 Euro/Person für 7 Stunden.

Anmeldung bis spätestens Samstag 12 h, da ich bei zu wenig Event-Teilnehmerinnen statt dessen Einzel-Dates für 45 €/h vergebe.

Während des Restaurantbesuchs könnt ihr (die Teilnehmerinnen) euch noch überlegen, ob ihr euch anschließend in dem Hotelzimmer lieber allein (d.h.: ohne Sexarbeiterin- bzw. Trans-Beteiligung) vergnügen wollt. Das Honorar würde sich dadurch reduzieren.

Bei Interesse könnte ich etwas Ähnliches für den Januar auch als Ganztages- oder Wochenend-Event in einer ländlicheren Gegend organisieren.

Event Veranstalter