Kaufmich und die Deutsche AIDS-Hilfe unterstützen 100% Safer Sex

Der ausdrückliche Wunsch nach ausschließlich sicheren Praktiken beim (Pay)Sex hat auf Kaufmich bereits eine lange Historie.

Schon im November 2010 habe wir den so genannten 100% Safer Sex-Button für Escorts eingeführt, die damit schon auf ihrem Profil klar machen können, dass bei ihnen nichts ohne Schutz geht.

Ab April 2015 konnten auch die Kunden mit dem 100% Safer Sex-Button für Kunden verdeutlichen, dass ihnen ihre Gesundheit (und die anderer) wichtiger ist als ungeschützter Sex.

Mit dem neuen Prostituiertenschutzgesetz trat am 01. Juli 2017 dann die Kondompflicht für alle Praktiken in Kraft und somit ist gesetzlich geregelt, was bei Paysex-Dates geht und was nicht.


Safer Sex Button 100% Safer Sex bedeutet:


  • alle Arten von Geschlechtsverkehr nur mit Schutz! Dies gilt auch für Oralverkehr!
  • generell gilt: alles, was lediglich AUF dem Körper stattfindet (Besamung, KV, NS) ist erlaubt
  • alles, was Körperflüssigkeiten IN den Körper gelangen lässt, ist nicht gestattet
  • einzige Ausnahme: Küsse


Ihr wollt weitere Infos zum Thema Safer Sex und wie man sich bei Sexdates richtig verhält?
easter egg

In unserem Info-Guide zum Thema Gesundheit und in unserem Kunden-Knigge findet Ihr alle wichtigen Informationen dazu.

Zusätzlich erfahrt Ihr dort auch, welche Möglichkeiten (z. B. Frauen-Kondome, Lecktücher, geeignete Gleitmittel u.v.m.) es sonst noch gibt, damit Sex ohne ungewollte Folgen bleibt.


Zusätzliche Infos zur Infektionsprävention bei der Sexarbeit werden auf dieser Seite zum Download angeboten: http://freepdfhosting.com/a7f33d654f.pdf

Weitere Informationen (in verschiedenen Sprachen)

Bulgaria Romania United Kingdom Germany