Warum viel Geld für einen professionellen Fotografen ausgeben, wenn Du auch selber schöne Fotos und Videos zaubern kannst. Daher haben wir für Dich einige Tipps für Aufnahmen mit dem Smartphone.

Kaufmich-Escort-die-besten-Fotos-Videos

Dein persönliches Aushängeschild

Bilder und Videos sind Euer Aushängeschild und das erste, was Kund*innen von Dir sehen. Da sollte es natürlich nahezu perfekt sein. Ist das Bild noch aus den 80ern oder aktuell? Ist es qualitativ hochwertig oder verpixelt? Hat man mal etwas freie Zeit, dann kann man sie dafür nutzen, seine Fotos und Videos aufzufrischen. Das geht auch mit dem Smartphone. Und Ihr wisst ja ... mehr Klicks bedeutet mehr Umsatz!

 

Die Vorbereitung

Dies ist eine Kurzanleitung zu schönen Fotos und wir möchten bei dieser Gelegenheit noch einmal auf unsere Bilderregeln aufmerksam machen.

Nicht alle Escorts haben einen gelernten Fotografen an ihrer Seite, insbesondere als Newcomer*in. Überzeugende Bilder gehören jedoch in das Portfolio aller Escorts und daher haben wir hier einige Tipps zusammen getragen, wie Du in wenigen Schritten Fotos von guter Qualität herstellen kannst. Schnappe Dir Bekannte oder andere befreundete Escorts, denn zu zweit macht das noch mehr Spaß. Zur Not kannst Du Dir mit der Kamera Deines Smartphones in Eigenregie behelfen. Eigenwerbung here we go!

 

Eine saubere Umgebung & Authentizität

Achte auf Deine Umgebung und die Szene, in der Du aufgenommen werden möchtest. Eine saubere Umgebung und dass nichts herumsteht, was auf den Bildern erscheinen könnte. Entferne alles, was im Bild stören könnte. Achte auf die Schärfe des Bildes, damit es nicht verwischt oder verwackelt ist. Durch eine gute Bildqualität verhinderst Du mögliches Retuschieren und nachträgliche Bearbeitung Deiner Bilder. Achte darauf, dass Deine Kleidung oder Dessous gut sitzen und dass keine Etiketten sichtbar sind. Zu enge Kleidung ist unbequem. Suche Dir Deine schönsten Kleidungsstücke oder Dessous heraus, in denen Du Dich wohl fühlst.

Beachte, dass die meisten Kund*innen auf Kaufmich auf Natürlichkeit stehen. Je natürlicher, bodenständiger und erreichbarer Du auf Deinen Fotos rüber kommst, desto besser für Dich und auch Deine Kund*innen. Perfekt ist also doch nicht alles! Dein Makel macht Dich aus und macht Dich einzigartig - vergiss das bei Deinen Fotos nicht! Sei authentisch und einfach Du selbst! Das kommt am besten an.

 

Benutze kein Blitzlicht

Die beste Beleuchtung ist die natürliche Beleuchtung. Vergiss Blitzlicht. Öffne die Vorhänge und achte darauf, woher das Licht einfällt. Lasse es auf Dein Gesicht und Deine Kurven scheinen. Natürliches Licht ist weich und bietet natürliche Schatten. Blitzlicht produziert grelles Licht und lässt Dich unnatürlich und unsexy erscheinen. Wenn Du kein natürliches Licht verwenden kannst, dann stelle eine oder zwei Lampen auf, die Dich von der Seite beleuchten und nicht von der Vorderseite.

 

Ein hübsches Gesicht

Wenn man vor eine Kamera tritt, ändern sich meist die Gesichter. Man zeigt in der Mimik Emotionen, manchmal auch Fratzen. Daher übe vorher vor einem Spiegel und finde heraus, wie Du abgebildet werden möchtest. Wenn Du hingegen anonym bleiben möchtest, dann ist gar kein Problem. Merke Dir aber, dass Fotos ohne Gesicht ebenfalls gut aussehen können. Achte auch dann auf die Qualität, Deine Schokoseiten etc. Jeder Mensch hat Schokoladenseiten. Welche ist Deine? Schaue, wie Du im Foto am besten bzw. vorteilhaftesten rüber lommst. Behalte das im Hinterkopf, wenn Du Dich vor der Kamera präsentierst. Wenn es Dir unangenehm ist, direkt in die Kamera zu schauen, dann schaue weg oder schließe Deine Augen. Man kann auch ausdrucksstarke Bilder von der Seite machen oder verträumt mit geschlossenen Augen.

 

<< Lade jetzt Deine schönsten Fotos hoch! >>

 

Verwische nicht Dein Bild, schneide es zu & benutze stattdessen einen Filter

Ein verschwommenes Foto führt beim Betrachter zu Fragen. Was ist hier los? Wenn Du versuchst, Deine Identität zu schützen und den Wunsch hast, anonym zu bleiben, solltest Du dies bei Deinem Fotoshooting natürlich direkt beachten und Dich nicht auf eine nachträgliche schlechte Bildbearbeitung verlassen. Verwende Requisiten wie Masken, Perücken, Augenbinden oder andere Mittel, um Deine Identität zu verschleiern und die Dich interessant erscheinen lassen.

Wenn Du ein Foto hast, das Du schön findest, aber Deine Augen zeigt, dann schneide es so zu, dass nur Deine sexy Lippen zu sehen sind. Drehe Dich zur Seite und zeige Dein Profil. Auch so kannst Du Dein Gesicht etwas verbergen und überlasse es Deinem Betrachter, Dein Geheimnis bei einem persönlichen Kennenlernen zu lüften. Filter sind auch eine gute Möglichkeit, die Färbung des Bildes angenehmer zu gestalten und die Aufmerksamkeit auf die besten Seiten zu lenken. Aber auch hier sollte darauf geachtet werden, keine albernen oder verspielten Snapchat-Filter zu verwenden - diese werden sonst in der Regel abgelehnt. Und nochmal: je weniger Filter Du in Deinen Fotos verwendest und je natürlicher Du rüber kommst, desto besser. Mit zu viel Schminke oder zu viel Filter bist Du nicht mehr Du. Das erkennen Deine Dates spätestens, wenn Du sie Live triffst. Willst Du anschließend allein stehen gelassen werden, weil sich Kunde*Kundin was anderes erwartet hat??

 

Qualität statt Quantität

Ein Fotoshooting kann Hunderte von Bildern produzieren, aber Du benötigst nur eins oder zwei, um einen guten Eindruck zu machen. Finde die besten und stelle sicher, dass sie Dich nur von Deiner Schokoladenseite zeigen. Bombardiere nicht den Betrachter mit zig Bildern der gleichen Szene, auch wenn Du das Outfit und Aussehen liebst. Ein einzigartiges Bild hat mehr Wirkung als zig Bilder, die nur OK sind. Du möchtest ja mit Deinen Bildern begeistern und zeigen, was Du zu bieten hast.

 

Feedback

Wenn Du soziale Netzwerke verwendest, dann stelle Deine neuen Bilder Deinen Freund*innen zunächst vor und frage nach Feedback. So wird es einfacher sein, die passenden Bilder für Dich auszuwählen.

 

Einige Bilderregeln

  • Stilvoll und von guter Qualität sein (bitte mit Nachbearbeitung zurückhalten...)
  • Zeige Deine Person (das Verwenden fremder Bilder verstößt gegen das Urheberrecht und wir sperren Profile, die so genannte Fakebilder benutzen)
  • Es darf ausschließlich Dich zeigen, keine anderen zusätzlichen Personen
  • Du kannst Deinen exakten Benutzernamen als Wasserzeichen einfügen, aber keine weiteren Kontaktdaten
  • Mindestens 50 und maximal 5MB groß sein
  • Alle Bilderregeln zum Nachlesen findest Du hier.
     

Videoproduktion

Bei der Eigen-Produktion von Videos halte Dich bitte an unsere Regeln für Videos.

Kaufmich-Fotos-Videos-Escorts-die-besten-Aufnahmen

Man sagt ja immer "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte". Also, lasse Deine Bilder für sich sprechen und der Rest "kommt" von ganz alleine! Du hast noch Tipps für uns? Dann schreibe uns doch in den Kommentarbereich.

 

Was ist eigentlich die Sexdating Community Kaufmich?

Kaufmich.com ist ein kostenloses soziales Netzwerk für Dienstleister und Kunden aus der Escort-Branche. Sexkontakte mit Hobby-Huren, Studentinnen für Girlfriendsex, leidenschaftlichen Typen und Trans* Personen für heiße Abenteuer, Escort-Agenturen, Bordelle und Kunden - hier findet jeder, wen er sucht und kann jeden direkt kontaktieren, egal ob hetero, bi oder schwul. Mit dieser Community bringen wir das älteste Gewerbe der Welt ins 21. Jahrhundert!

Bei Kaufmich hat jeder die freie Auswahl: In vier Ländern stehen für jeden Anlass und Geschmack passende Escorts bereit – auch außerhalb der Großstädte! Egal ob BDSM, Rimming, Cuckold, Gruppensex oder einfach eine schlichte Abendbegleitung – Kaufmich bietet das All-Round-Paket!

Escorts in Berlin
Escorts in Hamburg
Escorts in München
Escorts in Köln
Escorts in Frankfurt
Escorts in Leipzig
Escorts in Stuttgart

Auf Kaufmich wird Sexarbeit als eine sehr persönliche Dienstleistung verstanden und Anbieter*innen, Kund*innen und Gewerbe als anerkannte Mitglieder unserer Gemeinschaft gesehen. Bei Kaufmich gilt die gesetzliche Kondompflicht und das Werbeverbot für sexuelle Dienste ohne Schutz.
 
Dominas & BDSM
TS-Ladies
| Callboys
Kaufmich BDSM Fetisch Domina.pngKaufmich Callboys.png
Erotische Massagen          
Hobbyhuren & Studentinnen
Kaufmich Massage.pngKaufmich Hobbyhuren.png

 

 

 

 

  • Love it 1

3 comments

Anonymous

Posted

Ja schöne Bilder im Profil sind absolut ein muss finde ich ,was aber auch sehr wichtig ist finde ich das die Bilder nicht älter als 3 oder 4 Monate sind. Denn Profilbilder sollten immer ziemlich Aktuell sein! Weil es gibt nichts schlimmeres wenn die Fotos zu alt sind!

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

Anonymous

Posted

Sehr gut! Ich verteile gerne Komplimente für schöne Fotos. Wenn das Foto gut ist, wird mein Herz Interesse geweckt. Ich fotografiere selber, deshalb ist mein Interesse groß.

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

Anonymous

Posted

Ok thanks ?

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

YOU MAY ALSO LIKE

×