Unser Rotlicht-Guide: München – Bayern unter der Laterne

1

Rotlicht-Guide München

Für Touristen & Reisende: ein Guide durch das Münchener Rotlicht
Skyline von München
Willkommen beim Kaufmich Rotlicht Guide

Ihr sucht nach einem guten Bordell- und Rotlichtführer? Ihr seid auf Geschäftsreise in München und sucht noch eine charmante Begleitung, damit Euch nicht langweilig wird? Habt Ihr auch das Problem, dass man vor lauter Angeboten die Übersicht verliert?

Dann seid Ihr hier goldrichtig. Wir stellen für Euch in einem Rotlicht-Guide zu den größten deutschen Städten eine gute Auswahl an Angeboten zusammen, die wir sorgfältig recherchiert haben. Nach einem großartigen Start mit den Rotlicht Guides zu Berlin und Hamburg folgt an dieser Stelle die Bayernmetropole.

Die ausgewählten Locations wurden danach gewählt, wie bekannt und etabliert ein Ort ist, um eine angemessene Qualität des Guides zu gewährleisten.

In München wird es zunehmend schwieriger als ‘Neueinsteiger’ die richtige Adresse zu finden, an der man erotischen Spaß haben kann, da fast die komplette Innenstadt Sperrbezirk ist.

Wenn auch nicht so offensichtlich wie in freizügigeren Städten wie Hamburg oder Berlin hat aber auch die Landeshauptstadt Bayerns seine aufregenden Ecken und diese stellen wir Euch hier vor. Genauso wie Hotels, Restaurants und Ausgeh-Tipps für Nachtschwärmer. So können insbesondere Besucher und Business-Reisende von diesem Guide umfassend profitieren!

Wenn Ihr München selbst schon einmal besucht habt, hier wohnt oder einen tollen Tipp kennt, der in diesem Rotlicht Guide auf keinen Fall fehlen darf, schreibt uns an magazin@kaufmich.com. Wir freuen uns auf Eure Anregungen und Vorschläge!

INHALTSVERZEICHNIS

München und das Rotlicht
München cash: Was zahlt man im Münchener Rotlicht?
München privat und intim: Modelle, die empfangen und besuchen
München tolerant & international: Heiße Shemales und Ladies aus aller Welt
München bizarr: Dominas, BDSM, Fetisch und Studios
München versaut: Sex Parties, Bukkake & Gangbang
München in Begleitung: Independent Escorts & Begleitagenturen
München entspannt: Massage Salons, Thai, Nuru, Tantra
München Swinger: die besten Swingerclubs in der Hansestadt
München abgedreht: Wo findet man Porno- und Sexkinos?
München im Rotlicht: Laufhäuser, Sauna Clubs, FKK, Puffs & Bordelle
München am Bordstein: Strassenstrich & Sperrbezirke
München bei Nacht: Wo gibt es die besten Bars, Sex Parties, Strip & Table Dance?
München bunt: Gay & Queeres Stadtleben LGBTQ
München über Nacht oder pro Stunde: Hotels in jeder Preisklasse
München touristisch: Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten
München für Leib & Seele: Restaurants & Gastronomie
Was solltet Ihr sonst noch über die Stadt wissen?

München und das Rotlicht
München und das Rotlicht

Beim Gedanken an München ist man schnell bei den gepflegten Grünanlagen des englischen Gartens, den schicken Shoppingmeilen und natürlich beim ausgiebig gefeierten Oktoberfest, ganz zu schweigen von vollbusigen Damen in schönen Trachten oder im Dirndl.

Kenner wissen, wo man sich zu später Stunde in München amüsieren kann und dass diese Stadt ebenso vielseitig wie aufregend ist. In unserem Rotlicht-Guide stellen wir Euch einige Adressen vor. Dabei berücksichtigt wurde natürlich auch der weiträumige Sperrbezirk.

Übrigens: in Bayern besteht eine Kondompflicht! Daher bietet es sich nicht an, die Escort-Damen nach unsafer Sex zu fragen, auch nicht bei der Date-Anbahnung. Mehr darüber auch in unserem Escort-Guide zum Thema Gesundheit und im Kaufmich-Kunden-Knigge!

Wie teuer ist Pay-Sex in München?
München cash: Was zahlst Du im Münchener Rotlicht?

Wie in anderen Städten variiert der Preis nach Location und Sparte zwischen Strassenstrich und Edelclub. Im Schnitt kann man sagen, dass in München erotische Dienstleistungen teurer angeboten werden als in Berlin. In einigen Münchner Laufhäusern ist Sex schon ab 50€ möglich, in einigen Clubs ab 100€.

Im High Class-Bereich und edlen Clubs werden natürlich höhere Preise aufgerufen. Es gibt auch viele Escorts, die touren und gerne in München Station machen und hier für Abwechslung sorgen.

München intim: Escorts als Begleitung
München privat und intim: Modelle, die empfangen und besuchen

Auf Kaufmich.com findet man(n) viele sexy Modelle, die empfangen oderbesuchen. Die Escort-Ladies sind sehr aufgeschlossen, wenn es um die geheimen Wünsche und Gelüste geht.

So ist Bianca eine waschechte Münchnerin und bietet Haus- und Hotelbesuche nach Terminvereinbarung an.
Escortlady Valeria ist eine junge Azubine und sucht großzügige Gentlemen zum verwöhnen. Und die außergewöhnlichen Deva Bhusha bietet Tantra Erotik, Shibari uvm.
Heiße Erotik erwartet Euch auch bei der verführerischen Studentin Alina, die gerne ihr Taschengeld aufbessert.

Findet auf Kaufmich.com die perfekte Begleiterin für Tag oder Nacht!

München und das dritte Geschlecht
München tolerant & international: Heiße Shemales und Ladies aus aller Welt

Ihr steht auf das Aussergewöhnliche und sucht ausgefallene Shemale-Erotik, die die Sinne betört? Dann empfehlen wir Euch die heißen Trans-Ladies, die in München zu finden sind.

Erotische Sexkontakte bieten die attraktiven TS auf Kaufmich.com wie Genevieve und MirandaBella, eine heisse Latina Lady, die viel Feuer verspricht.

Oder wie wäre ein Treffen mit sexy Kiki, die auch gerne reist? Auch TS Ebru würde Euch gerne verführen und Euch mit ihren besten Eigenschaften beeindrucken.

Sucht nach dem erotischen Kick auf Kaufmich.com! Hier findet Ihr hinreißende TS-Ladies in München, die alle Wünsche wahr werden lassen.

München bizarr: BDSM
München bizarr: Dominas, BDSM, Fetisch und Studios

Für Liebhaber bizarrer Fantasien ist München ein lohnenswertes Ziel. Hier findet man ausgezeichnete SM Studios für Femdom und fesselnde Spiele. BDSM-Freunde finden ihren Weg zum Bizarrstudio Elegance oder in Lady Angelinas Dominstudio. Gelegentlich sind auch Gast-Dominas in der Stadt, die für Sado Maso-Freunde viel Abwechslung bieten.

Im Studio Unschlagbar findet Ihr ebenfalls eine große Auswahl dominanter Damen, die Euch eine unschlagbare BDSM oder Bondage Session bieten. Kenner kommen auf ihre Kosten auch im Castell Roissy, dem Reich bizarrer Leidenschaft. Unabhängige Fetisch-Escorts und Ladies für bizarre Freuden findet man auch auf Kaufmich.com.

München versaut: Gangbang und Bukkake
München versaut: Sex Parties, Bukkake & Gangbang

München ist da eher konservativ, was Gang Bang sowie Bukkake kommerzieller Veranstalter angeht. Hier findet man nicht so eine reiche Auswahl wie zum Beispiel in Berlin. Aber der Gang Bang-Liebhaber trifft hier auf einige private Veranstalter.

Zum Glück gibt es ja auch Partygirls auf Tour an Orten, wo Euch heiße Pornodarstellerinnen verwöhnen oder
die heiße Lady Lauren Pink, die mit ihren Freundinnen bundesweit gastiert. Schaut einfach mal in ihren Terminplan und erfahrt, wann sie in Eurer Nähe ist.

Begleitung in München - Escortagenturen
München in Begleitung: Independent Escorts & Begleitagenturen

Ganz allein und Lust auf aufregende Stunden mit einer heißen Escort-Lady? Dann schaut Euch um auf Kaufmich.com oder bei einer der zahlreichen Escort-Agenturen in München, die eine Vielzahl attraktiver Damen im Portfolio haben.

Mit den schicken Escort-Modellen von Meine Begleitung kann man die schöne Stadt München entdecken und ein erotisches Rendezvous genießen. Eine gute Agentur wie Target Escort wird auch Empfehlungen mit Restaurant Tips für ein sinnliches Dinner Date geben oder bei der Wahl des Hotels behilflich sein.

Auch bei Munich Escorts hat Diskretion oberste Priorität, und Niveau und Klasse werden ebenso großgeschrieben. Oder wie wäre es, eine Top Escort von Elite zu buchen, wo Escort Damen auch weltweit engagiert werden können. Dieses Angebot ist besonders für Geschäftsmänner attraktiv, die ja bekanntlich häufig auf Reisen sind.

Streicheleinheiten in Münchener Massage-Studios
München entspannt: Massage Salons, Thai, Nuru, Tantra

Ihr sucht wunderbare sinnliche Entspannung und möchtet Euch bei einer Massage mal so richtig verwöhnen lassen? Dann ist unsere Empfehlung, Euch eine Thaimassage, Nuru oder Tantramassage zu gönnen. Wir haben ein paar tolle Adressen von Massagesalons für Euch, wo Ihr eine sinnliche Massage genießen könnt.

Im Tempel der Berührung kann der Geniesser sich in die Hände einer erfahrenen Masseuse begeben und den Alltag vergessen. Shivala betört die Sinne mit einer einfühlsamen Lingam Massage, die bei immer mehr Liebhabern Gefallen findet.

Auch Sinnesfreuden entführt Euch ins Reich der Sinne und bietet auch erotische Massagen. Ein Fest für die Sinne bereitet Euch Tantrazeit und lässt Euch wie auf Wolken schweben. Gönnt Euch mal wieder eine Auszeit!

Swinging München: die heissesten Swingerclubs
München Swinger: die besten Swingerclubs in der Hansestadt

In den Swingerclubs von München findet man schnell Gleichgesinnte, die ebenfalls gerne die sexuelle Abwechslung suchen. Zum Beispiel im Cats, dem grössten Swingerclub Bayerns. Hier finden auch regelmässig besondere Events und Themenparties statt.

Im Münchener Westen befindet sich den Club Lilith, der durch aufwändig restaurierte Räume beeeindruckt. Mit viel Liebe zum Detail wurden die zahlreichen Spielwiesen ausgestattet, wo es dann hemmungslos zur Sache geht.

Wer Wellness und Entspannung sucht, der schaut mal in den Club Karibik vorbei und genießt die entspannte Atmosphäre. Hier findet jeder schnell Kontakt zu anderen Singles und Pärchen!

Sexkinos in München
München abgedreht: Wo findest Du Porno- und Sexkinos?

Es gibt hier in der schönen Landeshauptstadt nicht so eine große Vielfalt an Sexkinos wie in anderen Großstädten, dafür aber ein sehr großzügiges Kino über mehrere Etagen: das Atlantic City Kino. Auf 1400 qm auf 2 Etagen wird Euch hier täglich ein erotisches Unterhaltungsprogramm geboten. Auch finden dort Table Dance Shows mit heissen Girls statt! Die Erotik-Tänzerinnen werden Euch faszinieren und bieten auf Wunsch sogar eine Privatshow!

Auch in Pasing in der Bodenseestrasse 21 findet Ihr ein kleines Sexkino im Keller eines Sexshops. Hier fallen auch mal die Hüllen…
Besonders bisexuelle Männer kommen dort auf ihre Kosten!

Gemischte Kinos findet man in der Bayernmetropole kaum, andere Pornokinos sind meist der Gay Community vorbehalten!

Laufhäuser und Bordelle in München
München im Rotlicht: Laufhäuser, Sauna Clubs, FKK, Puffs & Bordelle

Da die Innenstadt weitgehend Sperrbezirk ist, finden sich Bordelle und Laufhäuser meist außerhalb und in alle Himmelsrichtungen verstreut.

Im Münchener Norden gelegen ist der Euroindustriepark. Bekannt ist hier das Laufhaus Vitalia, das Laufhaus Leierkasten, der FKK Sauna Club Palazzo und der Nightclub Monaco.

Das Havana ist in der Nähe des Olympia Einkaufszentrums gelegen. Mehrere Laufhäuser findet Ihr auch in der Hansastrasse 9, Baierbrunner Strasse 22 und Meglinger Strasse 24.

Wer es etwas edler mag, wird gerne im Nachtclub Bel Ami oder im Luxusbordell Club Roma willkommen geheissen.

Die meisten Clubs und Läufhäuser findet man jedoch am Schatzbogen und am Stahlgruberring wie z.B. das Laufhaus mit Tabledance Caesars World sowie den Club Pacha.

Münchener Strassenprostitution
München am Bordstein: Strassenstrich & Sperrbezirke

Nur etwa 3% aller Münchner Prostituierten arbeiten auf dem Strassenstrich. In der bayrischen Hauptstadt gibt es neun erlaubte Anbahnungszonen, wo Sexarbeit zwischen 22 Uhr und 6 Uhr erlaubt ist: Dazu zählen die Hansastrasse, Westendstrasse, Landsberger Strasse, Zamdorfer Strasse, Lochhausener Strasse und Friedenstrasse.

Auf folgenden zwei Strassenstrichen ist der Kontakt ganztägig möglich: Ingolstädterstrasse und Freisinger Landstrasse. Sex im Auto ist hier nicht erlaubt, aber in Hotels (nur außerhalb des Sperrbezirks) möglich.

An der Hansastrasse kann man sich in Stundenhotels einmieten. Hier findet die Anbahnung statt, sobald es dunkel wird. Preise starten hier ab 50€. Alles wird mit Gummi angeboten.
Es sei nochmal daran erinnert: Generell gilt für Bayern eine Kondompflicht.

Der Sex findet üblicherweise in einem Zimmer in der Hansastr 9 statt. Dort stehen tagsüber auch Modellwohnungen für die direkte Sex-Anbahnung zur Verfügung.

München bei Nacht
München bei Nacht: Wo gibt es die besten Bars, Strip & Table Dance?

Boobs Gentlemen’s Club wirbt mit dem Slogan, Münchens feinster Tabledance Club zu sein und wenn man sich Berichte im Internet dazu durchliest, scheint es auf viele begeisterte Stimmen zu treffen. Der berühmte Regisseur Oliver Stone hat in den Räumlichkeiten sogar für seinen Film Snowdon gedreht!

Das Boobs ist natürlich nicht die einzige Table Dance Adresse in München. Gut gehen lassen kann man es sich auch im New York Tabledance. Hier werden auch gerne schon mal Junggesellenabschiede gefeiert. Das Publikum ist gemischt, da die Bar im Herzen des Kunstparks Ost, Deutschlands größtem Partytreff liegt und viele Menschen die benachbarten Kneipen und Diskos besuchen.

Großartige Burlesque-Unterhaltung und Tabledance bietet auch das Femina Cabaret Tabledance mit tollem Programm und fairen Preisen sowie Madam Cabaret mit wechselnden Programmen, wo der Genießer ganz auf seine Kosten kommt.

München gay und queer
München bunt: Gay & Queeres Stadtleben LGBTQ

Der Szenetreffpunkt der queeren Community ist das Münchener Glockenbachviertel in der Innenstadt. In diesem quirligen Viertel hat man zwischen den Gay Bars und Hotels kurze Wege, viele Geschäfte laden zum Shopping ein und man kann in den zahlreichen Cafés relaxen. Auch finden sich hier im Herzen der Stadt zahlreiche gute Restaurants um das Sendlinger Tor, der gleichnamigen U-Bahn-Station.

Als gay-freundliche Lokalitäten seien empfohlen:
Das Hotel Deutsche Eiche mit einer bekannten Gay Sauna.

Das Carat Hotel, wo es auch Tageszimmer gibt. Das Hotel ist für sein freundliches Personal und die gute Atmosphäre bekannt.

Die Schwabinger Men Sauna ist eine angesagte Adresse zum relaxen und liegt im Norden der Stadt. Sie verfügt über eine finnische Sauna, eine Bio Sauna, einen Dark Room und eine Bar mit Lounge Area sowie kostenlosen Internetzugang.

Hotels aller Preisklassen in München
München über Nacht oder pro Stunde: Hotels in jeder Preisklasse

Die Bayernmetropole ist eine Stadt, die internationales Publikum anzieht und ist entsprechend gut aufgestellt, wenn es um Hotels geht. Da die Innenstadt weiträumig Sperrbezirk ist, haben wir nur eine Auswahl von Hotels, die außerhalb des Sperrbezirks liegen. Einige stellen wir hier vor:

Kempinski Hotel Airport München
Terminalstr. Mitte 20
85356 München-Flughafen

Achat Premium Hotel München Süd
Perchtinger Strasse 3
81379 München

Arabella Sheraton Westpark
Garmischer Str. 2
80339 München

B&B Hotel München Nord
Frankfurter Ring 243
80807 München

Citadines Munich
Arnulfstrasse 51
80636 München

Hilton Park Hotel
Am Tucherpark 7
80538 München

Holiday Inn München Süd
Kistlerhofstrasse 142
81379 München

Übrigens: Zwei Stundenhotels konnten wir ausfindig machen, wenn es mal auf die Schnelle sein muss:
Das Stundenhotel München und die Romantik Lounge.

Sightseeing in München
München touristisch: Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

Die süddeutsche Metropole zieht aufgrund seiner Sehenswürdigkeiten viele Besucher an. Die Stadt ist sehr beliebt im In- und Ausland und zählt in Deutschland zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität.

Wie wäre es mit der Buchung einer Sightseeingtour, die einen guten Überblick über Münchens schönste Seiten gibt?

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man kennenlernen sollte, sind:

  • Dom zu unserer lieben Frau / Frauenkirche
  • Mariannenplatz / Neues Rathaus
  • Alter Peter
  • Hofbräuhaus
  • Alter Hof
  • Theatinerkirche / Odeonsplatz
  • Residenz
  • Deutsches Museum
  • Olympiapark
  • BMW Welt
  • Allianz Arena
  • Schloss Nymphenburg
  • Alte Pinakothek
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne
  • Tierpark Hellabrunn
  • Oktoberfest
  • Karlsplatz / Stachus
  • Nationaltheater / Staatsoper
  • Viktualienmarkt

München kulinarisch: unsere Restaurant-Tipps
München für Leib & Seele: Restaurants & Gastronomie

Es gibt hier eine große Auswahl an Restaurants, wo man schlemmen kann. Wie wäre es mit dem berühmten Delikatessenhaus Dallmayr, ein Gourmet- und Spitzenrestaurant mit vielen regionalen Köstlichkeiten?

Ihr wolltet schon immer die Südtiroler Küche probieren? Dann sei Euch das Restaurant Laurin ans Herz gelegt, welches direkt am Viktualienmarkt gelegen ist. Auch der Ratskeller am Marienplatz ist unbedingt empfehlenswert, wo Ihr auch wunderbar brunchen könnt.

Und zum Schluss darf natürlich das berühmte Hofbräuhaus mit langer Tradition nicht fehlen, wo sich auch internationales Publikum gerne trifft. Es wird gerne für Stammtische und Veranstaltungen genutzt und Ihr erlebt hier die bajuwarische Lebensart in bester Umgebung.

Falls Euch unsere Restaurant-Empfehlungen nicht ausreichen, dann sei Euch dieser München-Guide empfohlen, wo Ihr einen Überblick über sämtliche Restaurants erhaltet.

Sonstiges über die Bayernmetropole München
Was sollte man sonst noch über die Stadt wissen?

Den Viktualienmarkt sollte man auf keinen Fall verpassen. Liebhaber regionaler Köstlichkeiten und exotischer Waren finden auf diesem Markt eine große Auswahl auf über 20.000qm.
Und danach eine Runde shoppen auf der Maximilianstrasse, wo sich zahlreiche Nobelboutiquen aneinanderreihen.

Wer das Tanzbein schwingen will, kommt nicht an dem legendären Club, dem P1, vorbei. Dort gibt’s es fast eine Garantie dafür, der lokalen Prominenz beim Feiern und beim Balzen zuschauen zu können.

Eine Tour durch Schwabing und Maxvorstadt sollte ebenfalls oben auf der todo-Liste stehen, wenn man gerne unter jüngerem Publikum ist. Hier finden sich in der Türkenstrasse, wo auch viele Baudenkmäler wie der Alte Simpl zu finden sind, und in Universitätsnähe zahlreiche kleine Läden, Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen.

Viel Spaß in dieser schönen Stadt wünscht Euch das Kaufmich Team!

1 Kommentar

  1. Hallo liebes Team, danke für eure Empfehlungen und Möglichkeiten Speziell in München, wäre schön auch Info von Stuttgart oder Augsburg zu bekommen!
    Vielen Dank!

Ein Kommentar schreiben

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.