Weiter geht’s in unserem Adventskalender mit Kurven, Selbstbewusstsein und einer ordentlichen Prise Pfeffer! Hinter Türchen 14 verbirgt sich BBW (Big Beautiful Woman) Sophia...

Kaufmich-Natuerlichelust-Adventskalender-Escort

Adventskalender Escort Nr. 14 - Natuerlichelust

KM- Team: Liebe Sophia, Du sagst von Dir selbst, dass Du eine nymphomane Ader hast. Wie hast Du diese zum ersten Mal entdeckt?

Sophia:  Also ich war nicht schon immer nymphoman veranlagt. Das hat sich entwickelt. Richtig ausgeprägt hat sich diese Neigung mit ca. 25 Jahren. Da begann ich immer mehr Lust auf Sex zu verspüren, hatte immer öfter Lust und immer öfter Lust viele Stunden und Runden am Stück zu spielen. Ab 30zig bemerkte ich diese Neigung dann sehr intensiv, denn nun war es auch so, dass ich unausgeglichen und frustriert war, wenn ich lange keinen Sex hatte. So hat sich meine nymphomane Ader dann auch symptomatisch gezeigt.

 

KM-Team: Bei Dir stehen Dates mit Gefühl und stilvoller Erotik auf der Wunschliste, anstelle von der “schnellen Nummer”. Wie sieht das perfekte Sexdate für Dich aus?

Sophia: Ja genau ich bevorzuge Dates mit Stil und Niveau. Nach dem Motto „ A Lady in the streets, but a slut between the sheets.“ Grundvoraussetzung für ein Date sind für mich harmonierende Vorlieben, passende Sympathie und Anziehungskraft. Nur dann kann es auch leidenschaftlich werden. Und es sollte ein längeres Treffen sein, Zeitdruck ist der Killer jeder Erotik und Leidenschaft.

Ein perfektes Date sollte auf Augenhöhe beginnen mit einem guten Gespräch, ganz ideal bei einem netten Essen, oder einem Getränk an der Bar, denn nichts ist sexier als Intelligenz. Die Lady möchte sich gut unterhalten, ein kurzes Kennenlernen erleben. Danach zum Beispiel im Hotelzimmer, wenn sich die Tür schließt, liebe  ich es, wenn es heiß hergeht und ich die „Slut“ sein kann. Wenn es die Lust hergibt, verlasse ich auch gern den Sex auf Aufenhöhe und lebe gern mal meine devote Seite aus. Egal welche Vorlieben dann ausgelebt werden, in jedem Fall sollten beide auf ihre Kosten kommen, beide sich fallen lassen können, genießen können und befriedigt aus diesem Date rausgehen. Dann war es perfekt.

 

KM-Team: In Deinen Bewertungen erzählst Du auch von Dates, bei denen Ihr Euch weit über die vereinbarte Zeit hinaus vergnügt habt! Wie wichtig ist Dir Spontanität?

Sophia: Naja grundsätzlich bin ich eher der Planungsmensch und strukturiere meinen Alltag ordentlich durch. Bei der Verabredung von Dates bin ich auch auf Planung angewiesen und benötige immer etwas Vorlaufzeit um, diese realisieren zu können, allerdings bin ich bei den Dates selbst sehr flexibel und spontan. Ich mag es auch nicht im Vorfeld irgendwelche Ablaufpläne für Dates zu machen, oder beachten zu müssen. Ich finde es besser flexibel und spontan zu bleiben und die Dynamik abzuwarten und sich das Date entwickeln zu lassen.

Und ja, wenn das Date richtig gut läuft und es gerade richtig heiß ist und es beiden richtig gefällt, dann verlängere ich auch gern, oder schaue auch nicht unbedingt genau auf die Uhr, sondern genieße einfach so lange ich es toll finde. Es gab auch schon die Situation ( noch nicht lange her) bei einem Dreier, da hat es allen Beteiligten so gut gefallen und mich so richtig geil gemacht, dass ich nach dem Essen und dem eigentlich schon beendetem Date nochmals mit den Herren zurück ins Hotel ging und das nicht, weil sie mich noch länger gebucht haben, sondern weil ICH einfach noch weiter Spaß mit ihnen haben wollte. Also ja innerhalb von Dates versuche ich mir die Spontanität zu bewahren.

Kaufmich-Escort-Hobbyhure-Domina-Adventskalender

KM-Team: Sexdate mit All Inclusive Paket? Das gibt's bei Dir! Was sind Deine Voraussetzungen für ein All-Inclusive Rendezvous und was bedeutet das für Dich?

Sophia: Ja ich biete alle meine Vorlieben, alles was ich bei Dates anbiete, all inklusive. Ich bin nicht die Frau, die für bestimmte Vorlieben Zusatzkosten aufruft. Das finde ich unnötig. Ich mache das hier ja nicht hauptberuflich, sondern aus der Lust am Sex und auch ich genieße ja solche Dates sehr. Deshalb sind eben in meinen Stundenpreisen alle meine Vorlieben inklusive und keine kostet extra. Und das bekommt jeder Kunde, den ich date. Was für mich Grundvoraussetzung für ein Date ist, habe ich ja schon beschrieben.

 

KM-Team: Für Dich ist Paysex mehr Hobby als Beruf. Würdest Du sagen, dass Dir Paysex dabei hilft, Dich sexuell zu entfalten?

Sophia: In jedem Fall. Genau, es ist für mich nur ein Hobby. Ich mache das hier nicht hauptberuflich und gehe in meinem normalen Leben einem Job nach, in dem ich eine Führungsrolle ausübe und lebe dann im Paysex gerne auch mal meine devote Seite aus und gebe gerne die Verantwortung ab und lasse mich fallen. Auch ist es im Paysex einfach viel unkomplizierter, Wünsche und Phantasien auszuleben - ganz ohne Verpflichtungen. Und ich kann auch mein Verlangen nach neuen Abenteuern und fremder Haut ausleben, ganz ohne Drama. Also ja, Paysex macht es definitiv einfacher, sich sexuell zu entfalten.

 

KM-Team: Lecken und Fisting sind bei Dir absolut erwünscht! Welche Tipps hast Du an Kunden, die bisher noch nie aktiv geleckt und gefistet haben?

Sophia: Ja, welchen Tipp habe ich? Ich würde sagen, alle, die das aus welchen Gründen auch immer noch nicht aktiv gemacht haben, sollten all ihre Bedenken, oder Zweifel über Bord werfen und es einfach mal ausprobieren. Sich mit Zärtlichkeit und Leidenschaft dabei auf sein Gegenüber einstellen, auf Signale achten, die Lust und Erregung der Frau genießen... dann kann es für beide Seiten ein wirklich geiles, leidenschaftliches und heißes Erlebnis werden.

 

KM-Team: Zu guter Letzt noch ganz privat: Was steht denn dieses Jahr auf Deiner Wunschliste?

Sophia: Da ich nicht so fixiert auf materielle Dinge und ein großer Familienmensch bin, ist es mir immer ein Herzenswunsch, dass alle gesund und glücklich sind, zu Weihnachten zusammen kommen und eine besinnliche Zeit zusammen verbringen. Jedes Jahr an Heiligabend kommen alle bei mir zusammen, ich backe Kuchen und koche ein Festessen und alle versammeln sich am Weihnachtsabend und verbringen eine schöne Zeit zusammen. Das ist mir das Wichtigste. Natürlich freue auch ich mich bei der Bescherung über kleine und große Geschenke, ich bin ja schließlich eine Frau!

 

KM-Team: Na dann hoffen wir, dass Du auch dieses Jahr ein wunderbares Fest mit Deinen Lieben verbringst. Wir Danken Dir für Deine Zeit und wünschen alles Gute, Sophia!

Kaufmich-Escort-Natuerlichelust-Adventskalender

Neugierig geworden? Stille Deine natürliche Lust und versüße Dir den heutigen 14. Dezember mit BBW Sophia - Lecken & Fisten erwünscht!!

<< Türchen 13

 

Was ist eigentlich die Sexdating Community Kaufmich?

Kaufmich.com ist ein kostenloses soziales Netzwerk für Dienstleister und Kunden aus der Escort-Branche. Sexkontakte mit Hobby-Huren, Studentinnen für Girlfriendsex, leidenschaftlichen Typen und Trans* Personen für heiße Abenteuer, Escort-Agenturen, Bordelle und Kunden - hier findet jeder, wen er sucht und kann jeden direkt kontaktieren, egal ob hetero, bi oder schwul. Mit dieser Community bringen wir das älteste Gewerbe der Welt ins 21. Jahrhundert!

Bei Kaufmich hat jeder die freie Auswahl: In vier Ländern stehen für jeden Anlass und Geschmack passende Escorts bereit – auch außerhalb der Großstädte! Egal ob BDSM, Rimming, Cuckold, Gruppensex oder einfach eine schlichte Abendbegleitung – Kaufmich bietet das All-Round-Paket!

Escorts in Berlin
Escorts in Hamburg
Escorts in München
Escorts in Köln
Escorts in Frankfurt
Escorts in Leipzig
Escorts in Stuttgart

Auf Kaufmich wird Sexarbeit als eine sehr persönliche Dienstleistung verstanden und Anbieter*innen, Kund*innen und Gewerbe als anerkannte Mitglieder unserer Gemeinschaft gesehen. Bei Kaufmich gilt die gesetzliche Kondompflicht und das Werbeverbot für sexuelle Dienste ohne Schutz.
 
Dominas & BDSM
TS-Ladies
| Callboys
Kaufmich BDSM Fetisch Domina.pngKaufmich Callboys.png
Erotische Massagen          
Hobbyhuren & Studentinnen
Kaufmich Massage.pngKaufmich Hobbyhuren.png
  • Love it 1

0 comments

There are no comments to display.

YOU MAY ALSO LIKE

×