Mehr über Dungeons erfährst Du hier in unserem Sex Wiki! Der Begriff Dungeon stammt aus der englischen Sprache und bedeutet so viel wie Kerker oder Verlies. Damit sind spezielle Räumlichkeiten für BDSM Spiele gemeint.
Laut Sex Wiki ist der Dungeon das Herzstück eines Domina Studios
Eine Domina empfängt ihre Kunden in speziellen Räumlichkeiten, auch Dungeons genannt. Es können schallisolierte Räume in Wohnungen und Keller sein oder Verliese in SM Studios. Manchmal findet man auch in Bordellen Räumlichkeiten, die für BDSM Spiele ausgestattet sind. Dazu gehören das obligatorische Andreaskreuz, Käfige, Ketten und Befestigungsringe an Decken und Böden.
Spielwiese für Paare mit BDSM Leidenschaft
Einige dieser Locations werden auch gelegentlich an Paare oder Gruppen vermietet, die ihre BDSM Leidenschaft hier ausleben möchten. Ideal ist, wenn vor Ort sämtliche Ausrüstungen vorhanden sind. Da diese sehr kostspielig in der Anschaffung sind, sind privat angemietete Dungeons der perfekte Rückzugsort für BDSM Fans. Anders als in den USA werden im deutschsprachigen Raum noch keine Kameras und Monitore eingesetzt. Ziel der Überwachung ist es, die Sicherheit und Einvernehmlichkeit unter den Gästen sicherzustellen.
Das Sex Wiki für BDSM Praktiken und Femdom Aktivitäten
Die häufigsten Praktiken in einem Dungeon sind Femdom. Dazu zählen Spanking, Erziehungsspiele, Bondage, Facesitting, Trampling, CBT und Feminisierung. Besonders eignen sich Dungeons auch für sexuellen Fetischismus. Auch die sog. Play-Parties finden in Dungeons statt. Damit sind dominante Frauen gemeint, die ihren Begleiter mitbringen, um gemeinsam zu spielen. Alternativ bieten Dominas, Bizarrladies und passive Gespielinnen  auch in ihren professionell ausgestatteten SM Studios Events an und schaffen für ihre Kunden ein exklusives Ambiente zum spielen.
Ein Dungeon hält Ausrüstung und Spielzeuge bereit
Ein perfekt ausgestatteter Dungeon hält neben den oben erwähnten SM-Möbeln wie Streckbank und Gynstuhl auch viele Spielzeuge bereit, die beim Spielen zum Einsatz kommen. Dazu gehören Seile, Handschellen, Gerten sowie Peitschen, Klammern und Dildos. Professionelle Studios achten sehr auf Hygiene und es wird darauf geachtet, dass nach jedem Gast die Ausstattung und Spielzeuge professionell gereinigt werden.
Sex Wiki: SM Filme im Trend
In einigen Dungeons werden auch immer wieder Filme der besonderen Art gedreht. Dabei geht es um SM Szenarios und Rollenspiele, Einkerkerungen uvm. Manch ein Domina Studio verfügt über eine stattliche Anzahl an SM Movies, die im Hause gedreht worden sind und auf der eigenen Website angepriesen werden.  Auch auf Kaufmich bieten Dominas ihre Studios für BDSM Spiele an. Gefällt Dir unser Sex Wiki? In unserem Glossar findest Du noch viele weitere Antworten zu vielen Fachbegriffen in der Erotik Szene.  

 

 

 

Written by Kaufmich Team


0 comments

There are no comments to display.

YOU MAY ALSO LIKE

×