In unserem Wiki Ficken erfährst Du, dass Ficken mehr als nur der umgangssprachliche Ausdruck für Geschlechtsverkehr ist. Der Begriff hört sich hart an und nicht jeder mag ihn. Besonders für Frauen, Escorts ist das ein regelrechter Abturner, wenn sie beim Erstkontakt mit „ich will dich ficken“ angesprochen werden. Aber manche lieben einfach Dirty Talk beim Liebesakt und dann darf es nicht ordinär genug zugehen. Es gibt eben feine Nuancen, die darüber entscheiden, wann der Begriff angebracht ist oder eben nicht. Nicht nur für Paysex gilt: Wer Ficken will, muss freundlich sein.
Wiki Ficken: Was bedeutet Ficken eigentlich? Die Bedeutung des Begriffs im Sinne von „koitieren“ reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück und meint das schnelle Hin- und Her bewegen. Ein guter Stecher ist, so sagt man, auch ein guter Liebhaber. Manchmal liebt man einfach die schnelle Nummer: ein Quickie auf der Toilette, im Fahrstuhl oder in der Umkleide. Porno Sex eben. Ein anderes Mal darf es ein wenig mehr und dafür softer sein, inklusive eines ausgiebigen Vorspiels, dass die Vulva zum Glühen bringt und nur noch der Sexakt Erlösung verspricht.  Noch ist kein Meister vom Himmel gefallen: guter Sex und ein guter Fick bedürfen etwas Übung. Die Chemie muss passen, damit die Geilheit auf beiden Seiten stimmt. Frauen brauchen meist etwas Stimulation und Flutschi als Vorbereitung, bevor es richtig zur Sache geht. Schliesslich sollte die Muschi schön feucht sein, damit es kein hilfloses Rumgestochere wird. Denn Sex muss einfach Spass machen.
Schau mir in die Augen Kleines
Ficken geht mit und ohne Stellungswechsel einher, aber die Abwechslung erhöht meist den Reiz. In der Missionarstellung kann es ein besonderer Anturner sein, sich dabei in die Augen zu schauen. Beim Doggy dominiert das Animalische, wenn sich der blanke Hintern entgegen reckt, den man fest anpackt. Männern mit Potenzproblemen sei als Trost gesagt: auch wenn der Schwanz nicht immer steht, kann man getrost auf andere Spielarten ausweichen. Oralsex wirkt hier manchmal Wunder. Dies zusammen mit einer Prostata Stimulation kann den Sex zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Man sollte nicht nur auf das Ficken fixiert sein. Dies erhöht nur den Druck und schürt Versagensängste. Sex ist weitaus mehr als nur Ficken. Übrigens, der Begriff Ficken geht heutzutage weit über die Bedeutung des Geschlechtsverkehrs hinaus. Umgangssprachlich wird er auch in anderen Zusammenhängen verwendet. „Von jemandem gefickt werden“ kann bedeuten, dass man von jemanden betrogen, erwischt oder verarscht wurde. Auch der Ausdruck „Fick Dich ins Knie“ bedeutet soviel wie „Leck mich am Arsch“ oder „Mach, was Du willst.“  

 

Written by Kaufmich Team


0 comments

There are no comments to display.

YOU MAY ALSO LIKE

×